STARTSEITE RESTAURANT SPEISEKARTE ÖFFNUNGSZEITEN
& RESERVIERUNG
STANDORT KONTAKT


Größere Kartenansicht

Norddeich (Plattdeutsch: Nörddiek) ist ein Stadtteil der Stadt Norden mit 1734 Einwohnern. Er liegt im Nordwesten Ostfrieslands unmittelbar an der Nordseeküste und ist ein staatlich anerkanntes Nordseeheilbad.
Norddeich führte seit 1979 die offizielle Bezeichnung "Staatlich anerkanntes Nordseebad" und ist das größte staatlich anerkannte Nordseebad an der Küste des ostfriesischen Festlands.

Neben 175.000 Fahrzeugen werden vom Hafen aus jährlich 2,25 Millionen Menschen zu den vorgelagerten Inseln Juist und Norderney transportiert. Nach Puttgarden und Rostock ist Norddeich der drittgrößte Personenhafen Deutschlands und der größte in Niedersachsen.

Norddeich liegt in der gemäßigten Klimazone, hauptsächlich im direkten Einfluss der Nordsee. Im Sommer sind die Tagestemperaturen tiefer, im Winter häufig höher als im weiteren Inland. Das Klima ist insgesamt von der mitteleuropäischen Westwindzone geprägt. Norddeich liegt an der Klimagrenze zwischen hohem Reiz-, Watt- und Küstenlandklima, womit der Aufenthalt im Ort für bestimmte Erkrankungen ein bedeutsamer Heilfaktor sein kann.

(Quelle: wikipedia)

Weitere Information zum Nordsee-Heilbad Norden-Norddeich unter:
www.norddeich.de
 

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Aktuell geöffnet von 12:00 bis 14:00 und von 17:00 bis 21:00 Uhr
- Aschermittwoch Ruhetag -

Norddeicher Str. 223
26506 Norddeich


Reservierung unter:

Telefon: 04931-9562985

Admin - Impressum - Webdesign 2011 by nordsee-medien